Konjunkturboost oder Wachstumsbremse? Die Meinungen zu den jüngsten Änderungen der Umsatzsteuersätze sind gespalten. Dabei geht es zunächst darum, Klarheit über die einzelnen Regelungen und deren Auswirkungen zu erzielen. Darum haben wir dieses Online-Seminar kurzfristig auf die Tagesordnung gesetzt. 

Gemeinsam mit Michael Eichhorn, Partner der Eichhorn Ody Morgner Steuerberatungsgesellschaft sprechen wir über die beiden Gesetzespakete, in denen Änderungen der Umsatzsteuer geregelt worden sind:

1.) Corona-Steuerhilfegesetz:

  • geänderter Umsatzsteuersatz für gastgewerbliche und Verpflegungsdienstleistungen für die Zeit vom 1.1.2021 bis zum 30.06.2021
  • Anzahlungsrechnungen
  • Gutscheine

 

2.) Corona-Konjunkturprogramm

  • geänderte Umsatzsteuersätze für den Zeitraum vom 1.7. bis zum 31.12.2020
  • der umsatzsteuerliche Leistungszeitpunkt
  • Anzahlungsrechnungen
  • Dauerrechnungen
  • Gutscheine
  • Abgrenzung von einzelnen bzw. Teilleistungen

Downloads Unterlagen: